Team

Diese Webseite beruht auf den Ergebnissen und Erfahrungen von Forschenden des Universitäts-Kinderspitals Zürich. Mit dem Start der Reachout Kohortenstudien (Research and Child Health OUTcome) im 2004 unter der Leitung von Prof. Dr. med. Bea Latal und Prof. Dr. Markus Landolt wurde die Entwicklung und Lebensqualität von Herzkindern durch regelmässige Entwicklungskontrollen und Befragungen untersucht. Im 2009 wurde dieses Projekt um die "Forschungsgruppe Herz & Hirn", unter der gemeinsamen Leitung von Prof. Dr. med. Bea Latal und Prof. Dr. med. Walter Knirsch, erweitert. Kollaborationen mit dem Ausland , wie den USA und Deutschland, kamen hinzu und erweiterten das Wissens- und Erfahrungsspektrum. 

Derartige Studien können nur in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team realisiert werden. Dieses Team umfasst insbesondere die Mitarbeiternde der Abteilung Herzchirurgie, Herzanästhesie, Intensivstation, Neonatologie, Bilddiagnostik und die betreuenden Kardiologinnen und Kardiologen sowie Kinderärztinnen und Kinderärzte.


Prof. Dr. med. Bea Latal

  • Leiterin Entwicklungspädiatrie
  • Kinderspital Zürich – Elenorenstiftung
team_bea-latal_250x320jpg


Prof. Dr. med. Walter Knirsch

  • Oberarzt Kardiologie
  • Kinderspital Zürich – Elenorenstiftung
team_walter-knirsch_250x320jpg


Sarah Keller

  • Studienkoordination Entwicklungspädiatrie
  • Kinderspital Zürich – Elenorenstiftung
 

Dr. med. Phaedra Lehmann

  • Oberärztin Psychiatrie
  • Kinderspital Zürich – Elenorenstiftung
team_phaedra-lehmann_250x320_1jpg